Exkursion beim Jugendradio „Hörarena“

Veröffentlicht am: 27. Juni 2018
Don Bosco Logo

 

Exkursion der Berufsvorbereitungsklassen BVA/BVB zum Jugendradio „Hörarena“ in Waldkraiburg 

Schulausflug zum Jugendradio

Die Klassen BVA und BVB haben im Rahmen eines Schulprojekts die Hörarena in Waldkraiburg besucht. Die Hörarena ist ein Radio bei dem die Sendungen von Jugendlichen produziert werden. Zunächst wurden uns die Abläufe und das Urheberrecht erklärt.

Unsere Klassen wurden in 2 Gruppen aufgeteilt. Abwechselnd wurde uns das Studio und der Schneideraum gezeigt. Als nächstes sollten wir ein Interview über Sportarten machen. Von unserer Gruppe hat einer das Schneiden von Audiodateien übernommen und dabei was gelernt. In der Stadt sollten wir fremde Menschen befragen. Wir merkten wie schwierig es ist jemanden für Interviews zu finden, weil viele Leute keine Zeit hatten oder im Stress waren. Oftmals versuchten wir mit Menschen Kontakt aufzunehmen, es war aber nicht so einfach. Schließlich mussten wir zurück zum Berufsbildungswerk fahren. Insgesamt hat es uns gefallen.

Unser Ausflug zum Jugendradio Waldkraiburg

 

Am Montag, den 20.November 2017 haben wir, die Klassen

BVA und BVB des Berufsbildungswerks Waldwinkel dem Jugendradio Waldkraiburg einen Besuch abgestattet. Zuerst wurden uns wichtige und interessante Informationen rund um das Thema Radio vermittelt. Danach wurde uns das Gelände bzw. Wichtige Räume und Gerätschaften gezeigt. Darunter waren ein Mischpult und auch ein Aufnahmegerät, welches gleich danach zum Einsatz kam als wir Passanten zu verschiedenen Themen befragten. Das Interviewen gestaltete sich etwas schwierig, da viele Passanten sich nicht zu Befragung bereiterklärten.

Nach den Befragungen wurden die Aufnahmen am PC geschnitten.

Es war insgesamt ein sehr schöner und vor allem lustiger Tag.

                                                                                           Was: Interview Weihnachtsmarkt

Wo: Stadtzentrum Waldkraiburg 

Wann: Am Montag, den 20.11.17 

Wer: Frau Bürger Ulrike, Johannes Rapp, Jonas Magnus Samar, Ozan Basak 

Am Montag, den 20.11.2017 führten die Hörarena ‚,Moderatoren‘‘ Johannes Rapp zusammen mit Jonas Samar, Ozan Basak und Ulrike Bürger (Klassenleiterin BVA) im Rahmen eines Schulprojekts der Don Bosco Berufsschule Waldwinkel im Stadtzentrum Waldkraiburg ein Interview zum Thema Weihnachtsmärkte durch. Es wurden 6 Personen interviewt.

Wir haben folgende Fragen gestellt: Waren sie schon mal auf Weihnachtsmärkten?

                                                     Auf welchen Weihnachtsmärkten waren sie?

                                                     Was gefällt ihnen an Weihnachtsmärkten besonders?

Ohne uns groß Gedanken über den Ablauf zu machen, sind wir losgezogen und haben die Leute befragt. Am Anfang hatten wir kein Glück, keiner wollte sich Zeit für uns nehmen. Aber nach ein paar Fehlversuchen stellten sich doch noch einige Passanten unseren Fragen zur Mediennutzung. Das Handy wurde dabei immer als Medium angegeben, genauso wie Laptop oder PC. Meist wurden die Medien für die Arbeit genutzt, wie z.B. für E-Mails oder Abrechnungen.

Einrichtung der Salesianer Don Boscos

Die Don Bosco Berufsschule Waldwinkel ist eine Einrichtung der Salesianer Don Boscos in Deutschland. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Hauptseite: donbosco.de

Berufsbildungswerk Waldwinkel
BBW Außenansicht-2

Im Berufsbildungswerk Waldwinkel werden seit 40 Jahren Jugendliche mit Handicaps ausgebildet. Ziel ist die berufliche Qualifizierung junger Menschen mit Behinderung und die anschließende Integration in den allgemeinen Arbeitsmarkt.

BBW Waldwinkel

Kontakt

Wenn Sie mehr Informationen zur Don Bosco Berufsschule Waldwinkel benötigen, kontaktieren
Sie uns:

Don Bosco Berufsschule Waldwinkel
Waldwinkler Str. 1
84544 Aschau am Inn
Tel. 08638/64-404
Fax 08638/64-436
E-Mail verwaltung@bs-waldwinkel.de

Anfahrt

So erreichen Sie uns:

lageplan
Wir danken unseren Sponsoren